Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Karte

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

trend media
  • Den Sommer im Ahrntalganz entspannt genießen

    Trascorrete un’estaterilassante in Valle Aurina

    Enjoy a relaxed summerin the Aurina Valley

    +39 0474 652031

Sommer im Ahrntal: Das Paradies liegt gleich vor unserer Haustür!

Mit dem Fahrrad oder Mountainbike unsere sonnige Gegend erkunden, die romantischen Kirchen und Kapellen in der Umgebung anschauen oder sich auf unserer herrlichen Liegewiese die Sonne auf den Bauch scheinen lassen: So könnte Ihr Sommer im Ahrntal aussehen! Und falls die Temperaturen doch einmal etwas höher klettern, lockt das schöne Familien- und Freizeitbad Cascade, das viele Attraktionen für Groß und Klein bereithält. Um Ihre feuchten Handtücher müssen Sie sich anschließend keine Sorgen machen, denn in unserem Haus finden Sie selbstverständlich auch Waschmaschinen, die sich ganz einfach mit Münzen bedienen lassen.

Den Sommer im Ahrntal ganz entspannt genießen

In der warmen Jahreszeit ist unser schöner Garten ein beliebter Anlaufpunkt für unsere Gäste. Wenn Sie einmal einen besonders erholsamen Ferientag erleben möchten, verbringen Sie ihn deshalb doch einfach hier! Während Ihre Kinder sich auf der Schaukel, der Rutschbahn oder im Sandkasten vergnügen, haben Sie die Gelegenheit, endlich einmal ein ausgiebiges Sonnenbad zu nehmen oder ein gutes Buch zu lesen. Um Ihren Nachwuchs brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen: Sehen Sie selbst, wie schnell unsere kleinen Gäste untereinander Kontakte schließen und schon nach wenigen Minuten in ein gemeinsames Spiel vertieft sind. Und wer weiß, vielleicht lernen sich ja auch die Erwachsenen ein wenig kennen? Übrigens: Natürlich finden Sie in unserem Garten auch eine Grillmöglichkeit!

Mit dem Fahrrad und Mountainbike im Ahrntal unterwegs

Möchten Sie mit dem Fahrrad oder Mountainbike das Ahrntal erkunden, so stehen Ihnen gleich mehrere Möglichkeiten offen. Ob romantische Waldwege, flache Pisten oder anspruchsvolle Pässetouren: Die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und Herausforderungen bieten wirklich für jeden Radfahrer das Passende. Sehr beliebt ist beispielsweise eine Tour zu den Reinbacher Wasserfällen, denn am Ziel erwartet Sie ein grandioses Naturspektakel. Außerdem verfügt unsere Region über gemütliche Familienradwege: Unterwegs treffen Sie beispielsweise auf traumhafte Aussichtspunkte, verschwiegene kleine Plätze, die zu einem Picknick einladen, oder auch auf den einen oder anderen Naturteich, in dem Sie sich die Füße kühlen können. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, an einer geführten Fahrradtour teilzunehmen, denn gemeinsam mit einer gut gelaunten Gruppe macht das Erkunden und Entdecken noch viel mehr Spaß!

Im Ahrntal wandern:
Entdecken Sie unser einzigartiges Naturparadies!

Wenn Sie in unserem herrlichen Ahrntal wandern möchten, sollten Sie sich nicht wundern: Das Angebot an Wegen und Routen ist schier unendlich groß. Bei dieser Vielfalt kommen natürlich alle auf ihre Kosten. Vom gemütlichen Genusswanderer bis zum sportlich ambitionierten Ausdauerwanderer findet hier jeder seinen ganz persönlichen Traumweg, der jedoch immer über einen ganz eigenen Reiz verfügt. Wer es ganz besonders interessant mag, wählt einen der zauberhaften Themenwege, die sich über das gesamte Gebiet verteilen. So gibt es beispielsweise einen Hexensteig, der gerade für Kinder eine spannende Erfahrung ist, oder auch eine Almenrunde, die unter dem Motto “Auf den Spuren typischer Speisen” steht.

Lust im Ahrntal zu wandern?
Besuchen Sie auch die romantischen Almen- und Schutzhütten!

Überall im gesamten Ahrntal finden Sie die rustikalen Almen- und Schutzhütten, die oft schon vor langer Zeit errichtet wurden und noch immer einen ganz urigen Charme besitzen. In den meisten Fällen werden die Hütten bewirtschaftet, dort können Sie dann köstliche Südtiroler Spezialitäten genießen und sich eine kleine Pause gönnen. Übrigens: Die Liftanlagen der Klausbergbahn sind in der Hochsaison natürlich täglich in Betrieb. Die erste Fahrt hinauf auf den Klausberg findet bereits um 8.30 Uhr statt, die letzte Talfahrt startet um 16.30 Uhr (Winter) beziehungsweise um 17.15 Uhr (Sommer).

Das Ahrntal aktiv
und sportlich erkunden

Unter dem Motto “Ahrntal aktiv” lädt Sie unsere Region zum Klettern und Kraxeln ein. Nur 400 Meter von unserer Residence Klausberg entfernt, finden Sie beispielsweise einen wunderschönen Klettergarten, in dem Sie viele sportliche und aktive Stunden verbringen können. Es handelt sich hier übrigens um den jüngsten und modernsten Hochseilgarten Südtirols, insgesamt stehen abenteuerlustigen Besuchern sieben Parcours mit 60 tollen Elementen zur Verfügung. Übrigens: Die Sicherheit hat hier natürlich höchste Priorität, denn der gesamte Park wurde mit hochmodernen und intelligenten Sicherungssystemen ausgestattet. Wagen Sie also völlig gefahrlos und sicher eine aufregende Kletterpartie und genießen Sie das traumhafte Umfeld einmal aus der Vogelperspektive!

Im Ahrntal aktiv sein und Spaß haben

Viele Urlauber nutzen ihren Urlaub bei uns, um die zahlreichen Berge in unserer Umgebung zu erklimmen. Hinunter können Sie sich jedoch auch einmal einen ganz besonderen Spaß erlauben. Bei unserem Klausbergflitzer, der sich gleich neben der Bergstation in Steinhaus befindet, handelt es sich nämlich um die längste Alpenachterbahn in Italien! Die Gesamtstrecke beträgt 1800 Meter, unterwegs warten aufregende 360-Grad-Kreisel, kleine Sprünge und rasante Kurven, so dass der Adrenalinspiegel ganz sicher weit nach oben schießt. Trotzdem ist der Klausbergflitzer ein harmloses Vergnügen, denn er ist bereits für Kinder ab einem Alter von vier Jahren zugelassen. Kinder bis zu acht Jahren dürfen allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren, denn bremsen und Gas geben muss jeder “Schlittenfahrer” selbst.

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen!

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Footer – Anfragebox on scroll